Garten-Ratgeber

Stauden für Beet & Rabatte

Garten-Ratgeber: Beet- und Rabattenstauden

Zusammenstellung

Stellen Sie Ihre Stauden nach Wuchshöhe, Formen, Farben und Blütezeit je nach Geschmack zusammen. Wenn die Frühblüher müde werden, können Sie den ganzen Sommer über in feuchten Witterungsphasen Pflanzen austauschen und nach dem Rückschnitt umsetzen oder auch neue pflanzen.

4-6 größere Stauden pro m² und Dreier-Tuffs je nach Wuchshöhe und -breite pflanzen. Nicht zu viele Frühblüher in den Vordergrund, sonst bleibt es im Sommer nur grün ohne Blüte.

Besonders gut passen zusammen: Rittersporn, Margerite, Sonnenauge, Phlox, Aster und Prachtscharte als größere Pflanzen sowie Feinstrahl (Erigeron), Salbei, Gemswurz und Kokardenblume als kleinere Pflanzen.

Standort und Bodenvorbereitung

Beet- und Rabattstauden brauchen sonnige Lage, nährstoffreichen und tiefgründigen Boden. Verdichteten Boden umgraben ca. spatentief, alte Wurzeln und Steine entfernen. Humus, Kompost oder organischen Dünger einarbeiten.

Pflanzung

Pflanzloch muss etwas größer sein als der Topf. Staude mit Topf ca. 10 Min. gründlich wässern. Der Topf lässt sich danach leicht abziehen. Mit Wurzelballen einpflanzen, Erde auffüllen, andrücken und reichlich angießen. Weitere Pflanztipps

Pflege

Je mehr Sie die Blüten für die Vase abschneiden, desto üppiger blühen Ihre Stauden nach. Abgeblühte Stengel und Blätter abschneiden (Ausnahme sind Gräser). Nach dem Schnitt im Sommer sind 50 g/m² organischer Dünger förderlich für eine zweite Blüte. Zu groß gewordene Pflanzen teilen und umpflanzen. Empfindliche Pflanzen vor dem Winter mit Lauberde abdecken.

Abstützen

Große und schwere Stauden sollten mit Stützen versehen und angebunden werden.

Pflanzzeit

Damit's im September bis Oktober blüht von März bis Mai pflanzen. Für Frühjahrsblüher ist der September, Oktober die ideale Pflanzzeit. Solange der Boden noch warm ist, können Sie immer noch verändern und nachpflanzen.

Pflanzbeispiele:

Pflanzbeispiele
    Stück     Stück
1. Delphinum in Farben - Rittersporn 3 6. Liatris in Farben - Prachtscharte 5
2. Chrysanthemum max. - Margerite 3 7. Erigeron in Farben - Feinstrahl 6
3. Heliopsis - Sonnenauge 3 8. Salvia nemorosa - Salbei 5
4. Phlox pan. in Farben - Phlox 8 9. Doronicum - Gemswurz 3
5. Aster novi-belgii in Farben - Aster 6 10. Gaillardia - Kokardenblume 5
Pflanzbeispiele
Masterstauden