Pflanzkartoffeln und Steckzwiebeln

Pflanzkartoffeln & Steckzwiebeln

Pflanzkartoffeln

Ab Mitte Februar können Sie aus mehr als 30 Sorten Pflanzkartoffeln Ihren Favoriten auswählen.

Dabei bieten wir Altbewährtes, wie die mehligkochende Sorte "Adretta", aber auch neue Sorten, wie die rotschalige "Birgit". Die mittelspäte Sorte "Cascada" wird ebenfalls gern vom Verbraucher ausprobiert. Die meisten der von uns angebotenen Sorten kommen von der NORIKA, einem Kartoffelanbaubetrieb aus der Region und sind mit den wichtigsten Nematodenresistenzen ausgestattet.

Kartoffelverkostung zum Frühlingserwachen

Um die Vielseitigkeit von Kartoffeln in Geschmack und Farbe testen zu können, werden diese seit vielen Jahren zu unserem Frühlingserwachen im März von den Kollegen der NORIKA (Nordring-Kartoffelzucht- und Vermehrungs-GmbH Groß Lüsewitz) für Sie gekocht. Ohne Salz und Soße sind die meisten unserer Kunden sehr erstaunt über die teils sehr unterschiedlichen Farb- und Geschmacksnuancen.

Natürlich bekommen Sie auch rotfleischige, fingerförmige, lilafarbene oder rosafleischige Kartoffelsorten bei uns. In den letzten Jahren haben sich die Verbraucher immer mehr an außergewöhnliche Sorten gewagt und mittlerweile nehmen diese einen großen Platz in unserem Sortiment ein.

Steckzwiebeln

Mehr als zehn Sorten Steckzwiebeln bieten jedes Frühjahr Gelegenheit, eine neue Geschmacksvielfalt im Garten auszuprobieren. Für den ungeduldigen Gärtner lassen sich im Herbst Wintersteckzwiebeln finden, die durch das Pflanzen am Ende des Jahres im Frühjahr einen nicht unerheblichen Wachstumsvorsprung aufweisen.

Garten-Ratgeber zum Anhören

  • Podcast: Pflanzkartoffeln, 3 min.
  • Podcast: Gemüsegarten, 4 min.