Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebote

Sie sind bereit zum Wechsel in ein unabhängiges Familienunternehmen?

Sie haben die Nase voll von Systemdenken?

Sie wünschen sich einen Arbeitsplatz im lebendigen Rostock direkt an der Ostseeküste?

Dann bewerben Sie sich im schönsten Gartencenter Norddeutschlands. Sie erwartet eine Anstellung in einem der innovativsten und besten Gartenfachmärkte, der sich durch eine ausgeprägte gärtnerische Eigenproduktion und dem wohl vielseitigsten Pflanzensortiment aller vergleichbaren Unternehmen in Europa auszeichnet. Ein aus rund hundert Mitarbeitern bestehendes Gartencenter freut sich auf Ihre Unterstützung!

Verkäufer/Mitarbeiter m/w/d für den Bereich Gartenmöbel

Zur Verstärkung unseres Teams stellen wir ein:

Verkäufer/Mitarbeiter m/w/d für den Bereich Gartenmöbel ab sofort in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Spaß am Kontakt mit Kunden
  • Lust auf eine weitere Persönlichkeitsentwicklung in einem der dynamischsten Fachbetriebe unserer Branche
  • Sie verfügen über solide Grundkenntnisse in EDV

Unser Angebot für Sie:

Bei uns erwartet Sie ein sicherer und vielfältiger Arbeitsplatz in einem der führenden Gartenfachmärkte Deutschlands mit einer vom Teamgeist geprägten Arbeitsatmosphäre.

Wir bieten:

  • ein grünes und blühendes Arbeitsumfeld
  • vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • übertarifliche Entlohnung mit einem zusätzlichen Prämiensystem
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Sind Sie neugierig geworden?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintritttermins.

Elektronisch an: eckhard.heinemann@groenfingers.de (ausschließlich PDF-Dateien)

Postalisch an: Herr Eckhard Heinemann, Grönfingers Rostocks Gartenfachmarkt GmbH - Alt Bartelsdorfer Straße 18 - 18146 Rostock

Beachten Sie bitte, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Aufwändig gestaltete Bewerbungsmappen sind daher nicht erforderlich.

Wenn es nicht zu einer Einstellung kommt, werden die Bewerbungsunterlagen in regelmäßigen Abständen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.